Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2014-11-12T13:06:00+01:00

Auf nach Singapur ...

Veröffentlicht von Kuschelfaden

In ein paar Stunden geht es los: ICE nach Frankfurt, Lufthansaflug mit dem A380, nach gut 12 Stunden Flugzeit in Singapur. Genug Lese- und Hörlektüre sowie Strickzeug gehen mit an Bord und ich hoffe auf einige Stunden Schlaf.

 

Die Zeitverschiebung sind 7 Stunden, das wird nicht ohne sein. Man liest, dass die Verschiebung nach Osten (wenn man die entsprechenden Stunden vom Tag "verliert") für den Körper schwieriger zu bewältigen sein soll als umgekehrt. Ein bisschen mache ich mir Sorgen, dass man sich vor allem am zweiten Tag wie zerschlagen fühlen könnte, wenn man doch eigentlich etwas unternehmen und viel sehen will, aber nun ja, lässt sich nicht ändern.

 

Das Wetter ist ebenso eine große Umstellung für den Körper. Singapur ist tropisch feucht und heiß, liegt praktisch auf dem Äquator und die Regenzeit hat begonnen. Einen Schirm nehme ich mit, denn bei unserem letzten Besuch sind wir einige Kilometer nachts durch den tropischen Regen vom Kino zum Hotel gelaufen, weil keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr fuhren und wegen des Regens auch kein Taxi zu bekommen war. Wenigstens ist der Regen warm!

 

Geplant sind dieses Mal wiederum Besuche der verschiedenen Tempel und asiatisches Essen unterschiedlicher Art. Dazu wollen wir mehr die Wasserseite von Singapur kennen lernen und den Blick vom Dach des Hotels Marina Bay Sands genießen (wenn es nicht nur bewölkt ist und regnet).

Singapur-Marina-Sands.jpg

Außerdem möchte ich einige botanische Parks besuchen (mein Mann muss mit ;-)). Nicht die Orchideen, die hatten wir schon und ich war nicht sonderlich begeistert.  Da, wo jetzt die gigantische Stadt ist, war früher Regenwald und etwas davon kann man wohl noch finden, ebenso einen sehr alten chinesischen Friedhof, der bald auch der Infrastruktur weichen soll.

 

Die großen Shoppingcenter werden wir nicht aussparen. Nicht unbedingt, um zu etwas zu kaufen; vorwiegend der Atmosphäre und Architektur wegen.

 

Ich habe noch nichts eingepackt, lediglich das herausgelegt, was ich auf keinen Fall vergessen will. Es wird Zeit ...

Kommentare anzeigen

Kommentare

Ingrid 11/15/2014 17:41

Dann wünsche ich Euch doch mal viel Spaß. Urlaub könnte ich auch gerade gut gebrauchen. Harald liegt ja nach der Hüft-OP noch im Krankenhaus und Jana hat diese Woche ihr Auto kaputtgefahren. Gott
sei Dank ist ihr nichts passiert.
LG
Ingrid

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog