Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2013-01-16T22:33:00+01:00

Zurück ins Tierheim

Veröffentlicht von Kuschelfaden

EINE Unsauberkeit unserer neuen Katze im Wohnzimmer hatten wir akzeptiert, aber gleich festgelegt, dass wir bei einem zweiten Mal die Katze zurückgeben würden, denn wir wollen nicht riskieren, irgendwann mal eine Pfütze vielleicht unter der Couch zu spät zu entdecken und unser Laminat auseinander nehmen zu müssen, wenn eine Naht von der Feuchtigkeit aufquillt und sich Gestank von Katzenurin unangenehm für die Nase dauerhaft einnisten könnte. Keine angenehme Vorstellung, wenn man entspannt auf der Couch sitzen möchte.

Zwar gab es keine zweite Pfütze, aber Vicky hat in ihre Kuschelhöhle uriniert, was sie sicher nicht ohne Not machen würde. Unser Kater ist ein Riesenproblem für sie und weder kann man dem sagen, er soll doch rücksichtsvoller sein, noch ihr, dass er sie nicht angreift, sondern nur mit ihr spielen und jagen will. Er hat ihr auch schon Bälle vor ihre Höhle gekullert, damit sie mitspielen soll, aber sie spielt überhaupt nicht.

Es fällt uns nicht leicht, Vicky zurückzubringen, denn mein Eindruck war direkt, dass es ihr im Tierheim nicht gut ging im Gehege mit den anderen Katzen, vor denen sie wahrscheinlich genauso Angst wie vor unserem Kater hat. Wenn man dies bei der Beschreibung der Katze erwähnt hätte, hätten wir Vicky ja gar nicht zu uns genommen, sondern uns für eine andere Katze entschieden. Einfach dumm gelaufen ...

Das Tierheim empfiehlt ebenfalls, Vicky zurück zu bringen. Das werden wir am Samstag tun. Ihre Kuschelhöhle werden wir Vicky fürs Tierheim schenken.

 

 

 

 


 

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog