Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2013-07-14T13:17:00+02:00

Wollwaschmittel Eucalan

Veröffentlicht von Kuschelfaden

Als ich mich zuletzt durchs Netz geklickt habe für Fair-Isle-Stricken, ist mir begegnet, dass sich eine ungleichmäßige Fadenspannung auf der Rückseite wunderbar durch den Einsatz von einem Wollwaschmittel namens EUCALAN verbessern lassen soll.

 

Dieses Spezialwaschmittel ist unter anderem bei einigen bekannten Woll-Onlineshops zu kaufen und wird besonders damit angepriesen, dass man sich das Ausspülen der Wäsche spart und wie natürlich es denn ist. Ich wollte mal wissen, worin es sich denn von einem "normalen" Wollwaschmittel unterscheidet, denn preiswert ist es gerade nicht. Dabei habe ich als Inhaltsstoff Metylchloroisothiazolinon aufgeführt gefunden.

 

Dieser Inhaltsstoff wurde gerade massiv in einer ARD-Sendung über NIVEA angeschossen. Nicht dass sich mir das Wort im Kopf exakt eingeprägt hätte, aber der Wiedererkennungswert beim erneuten Lesen war da ;-)!

 

Es handelt sich um einen Konservierungsstoff, der z.B. auch in NIVEA Sonnenschutzprodukten anstelle von Paraben eingesetzt wird. Wie heutzutage oft drauf geachtet wird, dass ein Kosmetikprodukt möglichst kein Silikon enthalten soll, ist es bei Paraben wohl ähnlich. Gerade habe ich etwas gekauft, worauf extra vermerkt ist "Enthält keine Parabene".

 

Nun wurde in der ARD-Sendung gesagt, dass gegen Parabene etwa 1 % der Bevölkerung allergisch sind, gegen Metylchloroisothiazolinon allerdings 5 %. Dazu wurden Bilder von sehr schlimmen Kontaktallergien gezeigt.

 

Nun frage ich mich, wie schlau es denn sein kann, ein Wollwaschmittel mit diesem Inhaltsstoff zu verwenden, wenn auch noch damit geworben wird, dass die Wäsche nicht ausgespült wird! Sprich, der Inhaltsstoff bleibt besonders gut darin erhalten und die Wollsachen sind normalerweise auch noch mit der bloßen Haut in Kontakt ...

 

Ich werde mir sicher kein EUCALAN kaufen und schaue nun auch nach beim Kauf eines Produktes, ob dieser Stoff enthalten ist. Bei Silikonen habe ich übrigens den Verdacht, dass z.B. in Shampoos Silikon längst durch etwas anderes ersetzt wird, was vielleicht nicht weniger kritisch zu beurteilen ist, denn das Versprechen von weichem, glänzenden Haar geben die Hersteller doch nicht auf.

 

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog