Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2014-06-10T14:44:00+02:00

St. Rémy-de-Provence

Veröffentlicht von Kuschelfaden

Unser erster Tagesausflug hat uns in die Berge zu einer der beiden schönsten Lavendelgegenden geführt, die allerdings nicht so hoch liegt (knapp 700 m), dass man dort den Echten Lavendel antreffen würde. Dieser gedeiht erst in einer Höhe ab 1000 Metern, was ich bisher gar nicht wusste.

Unser Hauptgrund, die Provence zu besuchen, war für mich natürlich der Lavendel; allerdings blüht der ja noch nicht wirklich. Wir hatten aber nur die Wahl zwischen Juni mit nicht voll blühendem Lavendel, dafür weniger Hitze und weniger Besuchern oder traumhaft blühendem Lavendel Ende Juli/August mit dem Nachteil von mehr Hitze und Besucherandrang. Da haben wir den Juni vorgezogen, wobei es in den Tagen doch ordentlich heiß war. 33 Grad waren die "Normaltemperatur"; es ging aber bis an die 40 Grad hoch.

St. Rémy ist ein wunderbar buntes Örtchen. Vincent van Gogh hatte sich dorthin 1888 in die Nervenheilanstalt einweisen lassen, nachdem er sich sein Ohr abgeschnitten hatte. Nostradamus wurde 1503 in St. Rémy geboren.

2014-St.Remy_1-web.jpg

2014-St.Remy_3-web.jpg

2014-St.Remy_2-web.jpg

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog