Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2012-08-07T18:28:00+02:00

Doch wieder ein Komposter

Veröffentlicht von Kuschelfaden

In unserer Gemeinde in Ostfriesland gibt es eine Grüne Tonne, deren Entleerung einmal im Quartal in den Abfallgebühren inklusive ist. Jede weitere Entleerung muss man mit knapp 5 EUR extra bezahlen. Wenn viel Pflanzenmaterial anfällt, wird die Tonne (zu) schnell voll.

 

Innerhalb unseres Grundstücks ist kein Platz für einen Komposter, weil außer dem großen Beet im Garten alles gepflastert ist. Weil ich jetzt aber doch einen haben möchte, habe ich nach einem kleinen Modell Ausschau gehalten und auch gefunden. Den habe ich um die Hausecke ins Beet gestellt, das eigentlich der Gemeinde gehört, aber unserem Haus zugeordnet wird.Während meiner Kleingarten-Jahre habe ich einige Komposter besessen, aber noch keinen, der sich so simpel mit einem Click-System aufstellen ließ.

 

2012-Komposter.jpg

 

Daneben habe ich eine Hortensie gepflanzt. Ich hatte nach einer in hellem Rosa gesucht, wie meine Nachbarin einen Strauch hat. Diese Farbe habe ich aber nirgendwo gefunden und deshalb einen dunkleren Farbton genommen. Allerdings durfte ich bei meiner Nachbarin Ableger schneiden, die jetzt zum Bewurzeln im Wasser stehen. Ich bin gespannt, ob ich damit Erfolg habe.

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog