Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2010-07-08T11:17:00+02:00

Auf nach Holland ...

Veröffentlicht von Kuschelfaden

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/20/Flag_of_the_Netherlands.svg/150px-Flag_of_the_Netherlands.svg.png

 

 

Holland ist ja an diesem Wochenende fußballmäßig angesagt ;-), aber nicht deswegen werden wir ein verlängertes Wochenende dort verbringen.

 

In Scheveningen wird zurzeit das Musical Mary Poppins aufgeführt. Da ich als Kind die Bücher gelesen und sehr schön gefunden habe, möchte ich mir das gerne anschauen bzw. anhören. Nun, mal einfach so nach Scheveningen dafür zu fahren, ist doch ein bisschen aufwändig, also machen wir eine kleine Tour draus.

 

Morgen früh geht's los, für abends haben wir einen Tisch beim Mexikaner in Noordwijk gebucht. Dort bin ich als Kind mit meinen Eltern mehrere Male in Urlaub gewesen, möchte ich noch mal hin. Ob man bestimmte Dinge, an die man Kindheitserinnerungen hat, wiedererkennt und wiederfindet? Vor allem, wo man das leckere Softeis für ein Kwartje (25 Cent-Stück) kaufte oder wo der Reitstall war, wo ich einige Male in jedem Urlaub Ausritte in die Dünen mitmachte.

 

Den Samstag möchte ich gerne in Leiden verbringen, bevor wir gegen Abend nach Scheveningen aufbrechen. Leiden muss ein nettes, typisch holländisches Städtchen sein und ich habe gelesen, dass es dort 35 Hofjes gibt. Das sind idyllische Innenhöfe, fernab vom Straßenlärm (obwohl alle in der Innenstadt), wo man sich hinsetzen und Atmosphäre sowie Gartenanlage genießen kann. Schon in Amsterdam haben mir diese Innenhöfe gut gefallen. Bei den Temperaturen, die fürs Wochenende angesagt sind, sind die abgeschiedenen, meist kühlen Plätzchen bestimmt kein Fehler, um seine Zeit zu verbringen. Sightseeing muss nicht wirklich sein.

 

Sonntags geht es dann nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel in Lisse (natürlich Low-CarbHigh-Fat, wie wir uns seit einiger Zeit ernähren),  wo wir die beiden Nächte verbringen, zurück nach Hause, wobei wir auf dem Rückweg in Almere bei Amsterdam noch eine Ex-Schwägerin meines Mannes besuchen.

 

Auf das Wochenende freue ich mich, denn hier sind alle drei Tage Höchsttemperaturen von über 30 Grad angesagt, gar nicht mein Ding, auch Garten macht dann keinen Spaß und der Aufenthalt in der Wohnung erst recht nicht. Mit dem muss unser Kater vorlieb nehmen, wobei er leider ganz viel allein sein wird, weil meine beiden Kids entweder überhaupt nicht da oder terminlich stark anderweitig gebunden sind. Aber wenigstens Futter, Wasser und einige Streicheleinheiten wird er trotzdem kriegen und meine Tochter kann es einrichten, eine Nacht hier zu schlafen.

 

 

 

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog