Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2011-04-04T11:51:00+02:00

Arnaldur Indridason - Kälteschlaf

Veröffentlicht von Kuschelfaden

Inhalt (nach Thalia.de)

An einem kalten Herbstabend wird an Islands geschichtsträchtigem See von Pingvellir die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf den ersten Blick ein Selbstmord, doch Kommissar Erlendur wird misstrauisch, als ihm der Mitschnitt einer Séance zugespielt wird. Kurz vor ihrem Tod hatte sich die Frau an ein Medium gewandt. Trotz seiner tiefen Skepsis gegenüber spiritistischen Praktiken geht Erlendur den Hinweisen nach und rührt dabei an ein gut gehütetes Familiengeheimnis, das die Jugend dieser Frau überschattet hat. Kann Erlendur ohne die Hilfe von Sigurdur Óli und Elinborg herausfinden, weshalb das Leben dieser Frau ein so tragisches und abruptes Ende nahm?
In seinem achten Fall wird Kommissar Erlendur mit übersinnlichen Phänomenen konfrontiert - und mit spukartigen Erinnerungen an seine Kindheit ...

Die Enden der Handlungsstränge sind zunächst so lose ausgelegt, dass man sich kaum in einem Krimi fühlt. Aber er kommt dann schnell in Fahrt und ist spannend zu lesen bzw. zu hören. Ich habe ihn als Hörbuch "gelesen" und dabei sehr angenehm empfunden, die sonst beim Lesen so sperrigen isländischen Namen mal korrekt anhören zu können. 

 


Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog