Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2009-04-05T20:55:00+02:00

Moussaka mit Grieß-Bechamelhaube

Veröffentlicht von Kuschelfaden


Nachdem ich schon verschiedentlich Rezepte ausprobiert habe, wobei die Moussaka für meinen Geschmack entweder zu trocken oder zu flüssig wurde, habe ich heute mal ohne Rezept gekocht und war restlos zufrieden. Hier mein danach erstelltes Rezept (reichlich für 4 Portionen):

2 Auberginen in Scheiben von ca. 1/2 cm schneiden, in Salzwasser 15 Minuten ziehen lassen oder nur mit Salz        bestreuen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in Olivenöl in drei Portionen ganz kurz von beiden Seiten anbraten, beiseite stellen.

Soße zubereiten: 500 ml Milch zum Kochen bringen, 40 g Grieß einstreuen, Brühwürfel für 1/2 l Flüssigkeit zufügen sowie an Gewürzen weißer Pfeffer und vor allem geriebene Muskatnuss, den Grieß quellen lassen, braucht nicht mehr zu kochen. 100 g Reibekäse unterrühren.

500 g Rindergehacktes in Olivenöl anbraten, 2 Zwiebeln halbiert in dünnen Spalten und 1 Knoblauchzehe in dünnen Scheiben hinzufügen. Mit  passierten Tomaten Flüssigkeit bis zur gewünschten Konsistenz zufügen (ca. 250 ml), mit Salz, Pfeffer und ordentlich Zimt würzen.

Nachdem die Gehacktesmasse zubereitet ist, zur Bechamelsoße 1 Eigelb hinzufügen, das Eiweiß steif schlagen, aber noch nicht dazu geben.

Nun in eine Auflaufform einschichten: zweimal aufeinander je eine Schicht Auberginen, Gehacktes und Bechamelsoße. Nachdem die erste Hälfte Soße  verbraucht ist, in die zweite Hälfte das steif geschlagene Eiweiß unterheben und als oberste Schicht auf die Moussaka geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft ca. 20 MInuten backen, bis die Moussaka eine goldbraune Farbe angenommen hat.

Guten Appetit!

Kommentare anzeigen

Kommentare

Raoul van Bergen 04/06/2009 08:14

Hmmmmm.... war das lecker !!!!
Und weil wir nur zu 2 davon gegessen haben und es für 4 Personen war, habe ich jetzt den Rest mit zur Arbeit und kann heute nochmal geniessen......
Danke Schattie dass Du sooooo lecker und inventiv kochen kannst.....

Kuschelfaden 04/06/2009 09:37


Gerne, du dich doch immer!


Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog