Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2015-09-27T15:31:35+02:00

Pisa - Piazza del Duomo - Der schiefe Turm

Veröffentlicht von Kuschelfaden
Pisa - Piazza del Duomo - Der schiefe Turm
Pisa - Piazza del Duomo - Der schiefe Turm

Der Turm war als freistehender Glockenturm (Campanile) für den Dom in Pisa geplant. 12 Jahre nach der Grundsteinlegung am 9. August 1173, als der Bau bei der dritten Etage angelangt war, begann sich der Turmstumpf in Richtung Südosten zu neigen. Daraufhin ruhte der Bau rund 100 Jahre. Die nächsten vier Stockwerke wurden dann mit einem geringeren Neigungswinkel, als den bereits bestehenden gebaut, um die Schieflage auszugleichen. ...

Der Grund für seine Schieflage liegt in dem Untergrund aus lehmigem Morast und Sand, der sich unter dem Gewicht verformt. Neuesten Ausgrabungen zufolge steht er am Rand einer ehemaligen Insel direkt neben einem antiken, zur Bauzeit bereits versandeten Hafenbecken. ...

Der 55 Meter hohe und 12 Meter durchmessende Campanile besteht aus 14.200 Tonnen weißen Carrara-Marmors und hat sieben Glocken, die aber längere Zeit wegen der Einsturzgefahr nicht läuten durften.

Kommentare anzeigen

Kommentare

Girl Gift Template by Ipietoon - Gehosted von Overblog